Berichte · Völkerball

SG TV Bous/TV Orscholz – Meister ihrer Klasse

Auf dem Bild:
Oberste Reihe: Kathrin Grünwald, Maike Fery und Petra Ostermann(TV O.)
2. Reihe von Oben: Michelle Schemel, Christina Tiator (TV O.), Corrina
Röder
Unten : Saskia Ferrigno, Lisa Flery (TV O.), Jenny Mattina und
Mannschaftsführerin Lisa Homberg.
Trainiert wird diese Mannschaft von Marlies Seel

Am letzten Spieltag der Landesliga war für 5 Vereine noch alles drin.Für uns ging es um Platz 1 oder 2. Da wir bereits alle 12 Spieltage hinter uns hatten, konnten wir nicht mehr aktiv in den weiteren Verlauf der Tabelle eingreifen.Die Nervosität stand allen auf der Tribüne im Gesicht. Doch bereits nach dem ersten Spiel des Abends, welches die SG Heusweiler/Stennweiler für sich entscheiden konnte, stand für uns fest, dass die Gastgeber vom TV Eppelborn die Tabellenspitze nicht mehr erreichen konnten. Gelassen schauten wir den letzten beiden Spielen der Runde zu.Die Ergebnisse des Abends rüttelten die gesamte Tabelle nochmals durch. Es gab so manche Überraschung mit der niemand rechnete. Doch für uns zählt nur Eins.Am Ende konnten wir die Hellberghalle in Eppelborn als Saarlandmeister verlassen.Als Saarlandmeister haben wir somit auch souverän die Qualifizierung zumDTB Pokal in der Tasche.Am 14. Und 15. September 2019 werden wir in Delbrück um den Deutschland Pokal mitkämpfen.