Rückenschule

Die Rückenschule besteht aus Übungen auf der Basis des Ausbildungskonzeptes der „Lizenzstufe B“ für Haltung und Bewegung unter Beteiligung von Modulen aus dem Bereich Yoga, Pilates und Beckenbodentraining.

Es erfolgt ein Training des gesamten Körpers vom Kopf bis zu den Zehenspitzen unter besonderer Berücksichtigung der Balance-Fähigkeit, der Kräftigung der tiefen Wirbelsäulenstruktur (Propriozeptoren), der aufrechten Haltung und der Gelenkmobilisation.

Ansprechpartnerin: Vera Huber (06834/2520)

Photo by Scott Webb on Pexels.com