Berichte · Gerätturnen

2 x Gold für Maxim Kovalenko bei den Deutschen Jugendmeisterschaften

Nach der ersten Goldmedaille von Michael Steinmetz im Sprungfinale 1986 bei den Deutschen Jugendmeisterschaften gelang es am vergangenen Wochenende 06./07.07.19 dem sprungstarken Jugendturner Maxim Kovalenko vom Turnverein Bous mit zwei excellenten hochwertigen Sprüngen zum 2. Mal in der Vereinsgeschichte Gold am Sprung zu holen. Aber Maxim setzte dem Ganzen noch einen drauf und konnte mit einer Top-Übung beim Bodenfinale ebenfalls die Goldmedaille mit nach Hause nehmen. Ein verdienter Erfolg für die herausragende Leistung des jungen Turners. Im Mehrkampf erreichte er den 15. Platz. Ganz herzlichen Glückwunsch von Seiten des Vereins.

Moritz Steinmetz wurde 28. in der Altersklasse 13/14 Jahre. Joshua Maul kam im Mehrkampf der Altersklasse 17/18 Jahre auf Platz 18. Im Bodenfinale erreichte er den 8. Platz. Auch diesen beiden Turnern herzlichen Glückwunsch.